Was ist Gonex®? 

Aktives Futter für aktive Hunde

Die besonderen Eigenschaften von CANOSAN® beruhen auf seinem Inhaltsstoff GONEX® mit aktivem Grünlippmuschel-Extrakt.  

Mit GONEX® stellt CANOSAN® die entscheidenden Bausteine für den Gelenkstoffwechsel bereit und sorgt dafür, dass diese auch barrierefrei an ihren Bestimmungsort transportiert werden.

Auf diese Weise wird das Gelenk bestmöglich mit Nährstoffen versorgt und Aufbau- und Reparationsprozesse optimal unterstützt.


GONEX® -  der feine unterschied

Canosan Gonex für gesunde Gelenke

Derzeit ist eine Vielzahl von Produkten mit Grünlippmuschel-Extrakt auf dem Markt erhältlich, deren Extrakt-Mengen eine große Bandbreite aufweisen.

In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu wissen, dass "viel" nicht automatisch auch viel hilft. Entscheidend für die Effektivität des Produktes ist nämlich nicht die absolut enthaltene Menge an Grünlippmuschel-Extrakt, sondern dessen Qualität bzw. Aktivität.

In Canosan® mit Gonex® ist der höchstmögliche Aktivitätsgrad durch einen besonderen, standardisierten Produktionsprozess von der Ernte bis zur Abfüllung gewährleistet:

  • Ernte:
    Für Canosan® mit Gonex® werden nur kontrolliert angebaute Zuchtmuscheln zum Zeitpunkt maximaler Nährstoffkonzentration geerntet.
  • Extraktgewinnung:
    Die Muscheln werden ohne Hitzeeinwirkung geöffnet und aus dem Muschelfleisch anschließend der Extrakt für Gonex® gewonnen. Andere Verfahren arbeiten oft mit heißem Wasserdampf, wodurch die wertbestimmenden Nährstoffe schon im frühen Stadium zerstört werden. Manche Hersteller verwenden auch den Extrakt ganzer Muscheln samt Schale, was zu einer verringerten Nährstoffdichte des Extraktes führt, da die Schalen vordergründig Kalk enthalten. Bei Canosan® ist Verlass auf hochwertige Rohstoffe.
  • Weiterverarbeitung:
    Der Gonex®- Muschelextrakt wird im schonenden Kaltpressverfahren weiterverarbeitet, da Hitzeeinwirkung die wertvollen Nährstoffe gefährden würde. In Canosan® kann deren maximale Aktivität bewahrt werden.

...gut in Form mit Canosan®

Canosan® mit Gonex® zeichnet sich durch seine besonderen Inhaltsstoffe aus, die einen positiven Effekt in der Prophylaxe und Therapie von Gelenkerkrankungen haben.
So stellt Canosan® den Gelenkstrukturen wichtige Bausteine für Gelenkflüssigkeit, Knorpel, Bänder und Sehnen zur Verfügung und sorgt dafür, dass diese dort ankommen, wo sie benötigt werden.

Zu den wichtigen Gelenkbausteinen gehören vordergründig die verschiedenen Glykosaminoglykane (GAGs) wie Glukosamin, Chrondroitinsulfat, Hyaluronsäure und Keratansulfat, die in Canosan® in natürlicher Form enthalten sind. Diese unterstützen die natürliche Gelenkstruktur und stärken so die Widerstandsfähigkeit von Knorpel, Bändern, Sehnen und Gelenkkapsel.

Neben den GAGs sind langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren der Gruppen Omega 3 und Omega 6 sowie spezielle Glykogenkomplexe mit hitzeempfindlichen Proteinkomponenten für die Wirkung von Canosan® mit Gonex® verantwortlich. 

Diese Verbindungen sind in der Lage, die Reduzierung entzündlicher Prozesse und damit die Lösung von Blockaden im Blutfluss zu unterstützen und die Mikrozirkulation der Gefäße zu verbessern – für einen barrierefreien Nährstofftransport (siehe Abbildung unten).


Entzündetes Gefäß - behinderter Nährstofftransport
 

Canosan für gesunde Gelenke - behinderter Nährstofftransport

Gesundes Gefäß - so ist eine optimale Nährstoffversorgung des Gelenks möglich
 

Canosan für gesunde Gelenke - optimaler Nährstofftransport

Die Quelle: „Perna canaliculus“ - Heilkraft aus dem Meer

Das Meer bedeckt über 70 % der Erdoberfläche und ist somit der größte Lebensraum der Erde. Seine Besonderheiten liegen im Artenreichtum der Pflanzen- und Tierwelt mit einem ebenso vielfältigen Nährstoffangebot, welches auch den verschiedenen Muschelarten zu Gute kommt.

Muscheln gehören wie Tintenfische und Schnecken zu den Weichtieren. Aufgrund ihres Lebensraumes Meer sind die Muscheln nicht auf eine körperliche Fortbewegung angewiesen, um sich optimal zu versorgen. Sie filtern ihre lebensnotwendigen Nährstoffe direkt aus dem Meerwasser heraus und reichern sie in ihrem Gewebe an.

Die grünlippige neuseeländische Zuchtmuschel (perna canaliculus) ist eine bis zu 15 cm große Muschelart, die nur in den Gewässern um Neuseeland zu finden ist. Ihre besonderen Eigenschaften haben sie berühmt gemacht, da sie einen positiven Einfluss in der Prophylaxe und Therapie von Gelenkerkrankungen besitzt. Verantwortlich dafür ist die einzigartige Nährstoffkonstellation des Fleisches dieser Muschel. Diese veranlasst die Forschung seit über 20 Jahren, sich immer wieder mit deren Wirkung zu beschäftigen. Da verschiedene Parameter Einfluss auf die Beschaffenheit des Muschelextraktes nehmen, lohnt es sich, über Qualitätsunterschiede informiert zu sein (siehe Gonex). 

Seit den 1960er Jahren wird perna canaliculus in Neuseeland kontrolliert gezüchtet, um die Ernte zu sichern und das ökologische Gleichgewicht der Gewässer nicht zu stören. Die Haupt-Anbaugebiete befinden sich in der Marlborough Bucht nahe der Coromandel Halbinsel und in der Big Glory Bucht. Die Muscheln wachsen in Kulturen heran, die von sauberem und hochproduktivem Meerwasser umgeben sind. Dies gewährleistet die einwandfreie Qualität der Schalentiere ohne die Gefahr der Verseuchung durch Bakterien oder Schwermetalle.



CANOSAN® können Sie bei Ihrem Tierarzt kaufen oder auch im Internet bestellen.

...TÄGLICH BEWEGLICH DANK CANOSAN®

Sie verlassen jetzt unsere Website

Bitte beachten Sie, dass dieser Link eine Website öffnet, für deren Inhalt die Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH nicht verantwortlich ist und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. weiter